Jagdlicher Ausritt des Reitvereins Teichhütte

Zum jagdlichen Ausritt des Reit- und Fahrvereins Teichhüte und Umgebung hatten neben erfahrenen Jagdreitern auch einige Einsteiger des Jagdreitens, aus nah und fern, bei herrlichem Herbstwetter ihre Pferde gesattelt und bestiegen.

Sie alle wollten auf ihren Pferden die 8 Schleppen mit Hindernissen durch Feld und Flur, die traditionsgemäß an der Reithalle in Gittelde startete, bestreiten. Viele interessierte Zuschauer fanden sich auf den Treckeranhängern bei strahlendem Sonnenschein ein, um das Geschehen von dort mit zu verfolgen. Vertreterinnen und Vertreter mehrere Generationen gaben sich ein jagdsportliches Stelldichein. 

Im Anschluss fanden sich alle wohlbehalten an der Reithalle ein, um den Tag gemeinsam in netter Runde ausklingen zu lassen. pb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.